Cocktailsauce Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Marzipan-Ostereier

Lachsforellen in Limetten-Salbei-Sauce Rezept

Für 6 Personen: 2-3 Lachsforellenfilets, 25 dag dünne Bandnudeln, 25 dag Erbsen, Butter, Zitronensaft, Salz, Mehl. Sauce: ⅛ l Schlagobers, 1 Knoblauchzehe, 1 KL Speisestärke, 6 Salbeiblätter, 1 KL Honig, Saft ½ Limette, Kräutersalz

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Lachsforellenfilets portionieren, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und auf der Seite ohne Haut bemehlen. Mit dieser Seite zuerst anbraten, nach dem Braten warm stellen. Die Zutaten für die Sauce verquirlen und den Bratenfond damit aufgießen. Aufkochen, Fisch nochmals einlegen und kurz erwärmen. Fisch mit Sauce, den al dente gekochten Nudeln und den kurz in Butter geschwenkten Erbsen servieren.

Mail