Rezept Joghurt-Mohn-Schnitten Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Joghurtschmarren mit Waldbeeren Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Joghurt-Parfait mit Weichseln Rezept

18 dag abgetropfte Weichseln, 20 dag Naturjoghurt, 20 dag Mascarpone, 2 EL Zucker, 1 TL Vanillezucker, 1 EL Orangensaft, 2 EL Zitronensaft, 2 Blatt weiße Gelatine

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Von den Weichseln 12 Stück zur Seite legen. Die restlichen Weichseln klein schneiden. Joghurt, Mascarpone, Zucker, Obststücke, Orangen- und Zitronensaft verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Nach etwa 5 Minuten gut ausdrücken. Gelatine mit 2 Teelöffeln heißem Wasser in einem Schüsselchen auflösen. Die aufgelöste Gelatine unter die Creme mischen. 4 kleine Förmchen oder Kaffeetassen mit geradem Rand mit einer Manschette aus Pergamentpapier auskleiden, so dass das Papier ungefähr 3 cm höher als der Förmchenrand ist. Die Creme vorsichtig in die Förmchen füllen und etwa 1-2 Stunden ins das Gefrierfach stellen. Um das Parfait nach dem Erkalten aus den Förmchen zu lösen, zuerst die Papiermanschette vorsichtig entfernen. Anschließend die Parfaits auf 4 Dessertteller stürzen. Auf jedes Cremetörtchen 3 Weichseln setzen. Zum Schluss jedes Parfait nach Belieben mit Schokoladenflocken garnieren.

Mail