Rezept Reisnudeln mit Jungzwiebeln Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Blutorangengelee Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Beeren in Weingelee Rezept

Je 10 dag Erdbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren oder andere Beeren. ½ l Weißwein, 18 dag Zucker, 7 Blatt weiße Gelatine

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Früchte gründlich putzen und waschen. Alle Früchte im Ganzen lassen und nur die Erdbeeren vierteln. In eine kleine Schüssel kaltes Wasser geben. Blattgelatine darin einweichen. Weißwein mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Gelatine aus dem Einweichwasser nehmen und gut ausdrücken. Die ausgedrückte Gelatine unter den erhitzten Wein rühren. Das heiße Gelee vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Alle Beeren gut mischen und in eine rechteckige Kuchenform geben. Mit dem fast erkalteten Weingelee übergießen und etwa 3 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen. Das erstarrte Gelee auf eine Platte stürzen und in Scheiben schneiden. Je 2 Scheiben auf einen Dessertteller legen und mit Schlagobers dekorieren. Tipp: Wer das Gelee lieber ohne Alkohol mag, kann statt dem Wein auch eine Mischung aus Mineralwasser, klaren Trauben und Apfelsaft dafür verwenden.

Mail