Apfelnockerl I Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Apfelpalatschinken

Apfelnockerl II Rezept

1 kg säuerliche Äpfel, ein paar El Öl, ca. 10 dag Zucker, Zimt. Teig: 50 dag glattes Mehl (oder Vollkornmehl), 1 Ei, Salz, ca. ½ l lauwarmes Wasser

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Geschälte, entkernte, gewürfelte Äpfel in Öl, Zucker langsam halbweich dünsten. Einen Nockerlteig zubereiten. Durch das Nockerlsieb oder mit einem kleinen Löffel Teig in heißes Salzwasser einlegen. Einige Minuten ziehen lassen. Nockerl mit den noch heißen gedünsteten Äpfeln vermischen. Heiß auf Teller anrichten und mit einer Zucker Zimt Mischung bestreuen.

Mail