Apfel-Grog Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Apfelgugelhupf mit Schokolade

20 dag zimmerwarme Butter, 20 dag Zucker, 4 Eier, 20 dag Mehl, 2 Tl Backpulver, 50 dag Äpfel, 10 dag geriebene Nüsse (Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln), 10 dag geriebene dunkle Schokolade

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter so lange rühren, bis sie weiß ist und an Volumen sichtbar zugenommen hat. (Ca. 8 Minuten.) Zucker dazugeben und rühren, bis er sich aufgelöst hat. Ein Ei nach dem anderen dazugeben und rühren, bis die Masse luftig ist. Mehl mit Backpulver vermischen und unterheben. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen, grob reiben und mit dem Teig vermengen. Schokolade und Nüsse unterrühren. Teig in eine gefettete Gugelhupfform füllen und bei 180° etwa 50 Minuten backen. Vor dem Stürzen ca. 10 Minuten auskühlen lassen.

Mail