Schaltplan für elektronische Schaltung Gegensprechanlage Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Schaltplan für elektronische Schaltung Stroboskop

Stroboskop

Dieses freilaufende, einstellbare Lichtblitzstroboskop eignet sich für Effektbeleuchtungen sowie für Fotozwecke (Zeitraffung). Die Schaltung arbeitet mit Spannungsverdopplung. C2 siebt die entstandene Gleichspannung. Die Widerstände R1, R2 und P1 bestimmen die Größe des Ladestromes von C3. Sobald die Spannung an C3 die Durchbruchspannung des Diac überschreitet, zündet der Thyristor. C3 entlädt sich jetzt über Diac und Thyristor. Das Diac sperrt wieder und C3 wird erneut aufgeladen. R3 bestimmt die Zeitkonstante für die Aufladung von C4, die über R3 und L1 während der Zeit erfolgt, in welcher der Thyristor sperrt. Zündet der Thyristor, dann entlädt sich C4 über L1 und Th. Die Spule erzeugt einen Hochspannungsimpuls, der die Blitzröhre zündet. Durch die Röhre fließt ein kurzer Stromstoß, dessen Wirkung als Blitz sichtbar ist. Die angegebenen Werte für Widerstände und Kondensatoren sind nicht kritisch. Sollte die Blitzfrequenz als zu hoch empfunden werden, lässt sich dies durch Vergrößern Von C3 und/oder R1 ändern.

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Bei Verwendung von Blitzröhren höherer Leistung sind die Werte von C1 und C2 auf je 0,68 µ zu erhöhen. Ein ansehnliches Gehäuse wird den Eindruck auf den Betrachter sicherlich verbessern. Zu beachten ist, dass alle Verbindungen zur Blitzröhre kurz gehalten und ausreichend isoliert sein müssen (Hochspannung!). Wenn für die Schaltung eine Platine angefertigt werden soll, muss zwischen den zur Blitzröhre führenden Leiterbahnen ein Abstand von mindestens 3 mm eingehalten werden. An der Blitzröhre liegt eine Spannung von ca. 600 V, die Berührung bedeutet Lebensgefahr! Ist eine Fernbedienung des Gerätes erwünscht, dann können S1, R1, R2 und P1 auch an anderer Stelle montiert und über ein längeres Kabel mit dem übrigen Gerät verbunden werden.

Mail