Rezept Weintrauben-Strudel Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Weintraubenstrudel Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Für die Fülle 240 g Topfen (10 prozentig), Streusüßstoff nach Geschmack, 3 Eidotter, Vanillearoma, Rumaroma und die geriebene Zitronenschale einer ungespritzten Frucht gut verrühren. Die 3 Eiklar mit etwas Süßstoff zu steifem Schnee schlagen, 1 EL Stärkemehl untermischen und unter die Topfenmasse heben.

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

80 g fertigen Strudelteig auf ein befeuchtetes Tuch legen, die Fülle auf ⅔ der Teigfläche verteilen und mit 720 g weißen, gut gewaschenen und abgetrockneten (eventuell entkernten) Weintrauben belegen. Den Teig einrollen und auf ein befettetes Backblech legen. Strudel mit 2 El zerlassener Pflanzenmargarine bestreichen und im vorgeheizten Rohr bei 200° 30 Min. braun backen. Pro Portion müssen Sie mit ca. 300 Kalorien rechnen.

Mail