Rezept Speckfleischlaibchen Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Steirisches Wurzelfleisch Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Steirisches Schweinernes = Steirisches Wurzelfleisch Rezept

¾ kg Schweinefleisch (Schulter, Bauchfleisch, Schopfbraten), Salz, ⅛ l Essig, 1 Lorbeerblatt, 1 Zimtrinde, 5 Pfefferkörner, 3 Gewürznelken, 1 Wurzelwerk (Karotten, gelbe Rüben, Sellerie und Petersilienwurzel), 2 Zwiebeln, 1 Esslöffel Kren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die in einem Säckchen befindlichen Gewürze in gesalzenem, mit Essig gesäuerten Wasser aufkochen, das Schweinefleisch hineingeben und halb weich kochen. Das Wurzelwerk und die Zwiebel gleichmäßig nudelig schneiden und über das Fleisch geben. Alles zusammen langsam weich dünsten. Das Fleisch beim Anrichten schneiden, die Suppe mit den Wurzeln darübergeben und den Kren darüberstreuen. Mit Salzkartoffeln (die mitgekocht werden können) oder mit Semmelknödeln servieren.

Mail