Rezept Saibling in der Kürbiskernkruste Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Schweinsmedaillons mit Käse-Kräuterkruste Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Schweinefilet in Blätterteig-Käsekruste Rezept

45 dag Schweinefilet, 4 dag Butter, 1 Zwiebel, ½ Knoblauchzehe, 1 Bund Petersilie, 12.5 dag Creme fraiche mit Kräutern, 12.5 dag gut gereifter Camembert, 4 dag Semmelbrösel, 45 dag Blätterteig aus der Tiefkühltruhe, ½ TL Salz, Pfeffer, 1 kleine Zwiebel, 25 dag Pfifferlinge, 12.5 dag Creme fraiche

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Blätterteig auftauen. Schweinefilet entsehnen und kalt abbrausen. Mit Küchenpapier trocken tupfen und in 2 dag heißer Butter rundum anbraten. Herausnehmen und warmstellen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln und in dem Bratfett andünsten. Petersilie waschen und feinhacken. Creme fraiche mit Kräutern, Camembert und Semmelbrösel zu einer glatten Masse verarbeiten und mit Petersilie, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Auf ein Backblech 3 Scheiben Blätterteig ausbreiten, Schweinefilet darauf setzen und die Käsemasse darauf verteilen. Mit den restlichen Blätterteigscheiben abdecken und vorsichtig zu einer Rolle aufrollen. Das so verpackte Filet im vorgeheizten Rohr 20 Min. bei 200° goldbraun backen. Inzwischen 1 kleine Zwiebel schälen, würfeln und in der restlichen Butter andünsten. Pfifferlinge zugeben und mitdünsten. Creme fraiche zugeben und einige Minuten köcheln lassen. Mit feingehackter Petersilie abschmecken. Das eingebackene Filet in Scheiben schneiden und mit den Pfifferlingen servieren.

Mail