Grüner Spargel mit Lauchzwiebeln, Serranoschinken und Parmesan Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Roh marinierter Thunfisch mit Spargel in weißem Trüffelöl

Nudelteigtaschen mit Spargelfülle und brauner Butter Rezept

20 dag glattes Mehl, Salz, Pfeffer, Muskat, lauwarmes Wasser, 1 Ei, ½ Dose grünen Spargel, 15 dag mehlige Kartoffeln, 10 dag Topfen, 6 dag Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und eine Mulde eindrücken. Ei hineingeben und mit Salz und Wasser zu einem festen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Klarsichthülle eingewickelt 1 Stunde rasten lassen. Spargel abtropfen lassen und in Stücke schneiden (5 mm). Kartoffeln kochen, schälen, pressen und auskühlen lassen. Spargel, Kartoffeln, Topfen, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen, kleine Kugeln daraus formen und mit Nudelteig umhüllen. In kochendem Salzwasser einige Minuten ziehen lassen. Butter zerlassen, bräunen und auf Teller gießen. Ca. 4 Stück der Nudelteigtaschen darauf arrangieren. Beliebig garnieren.

Mail