Rezept Prager Kirschtorte Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rezept Wiener Kirschentorte Kochrezept kostenlos, gratis und umsonst

Reispudding mit Kirschenkompott Rezept

Für 6 Personen: 200 g Rundkornreis, 1 l Milch, 200 g Zucker, 1 Vanilleschote oder 2 Pk. Vanillezucker, 6 Blatt Gelatine, ½ l geschlagenes Obers, 500 g entkernte Kirschen, 1 kleine Zimtstange, Zucker je nach Geschmack, 1 Schuss Kirschwasser

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Milch mit dem Zucker und Vanillezucker aufkochen, den Reis unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Bei kleiner Flamme weich kochen. Anschließend überkühlen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in einem kleinen Geschirr erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat. Unter die Reismasse rühren. Kurz bevor die Gelatine anzieht, das Obers unterheben und in die vorbereiteten Puddingformen oder Schüsserln füllen. Im Kühlschrank erkalten lassen. Für das Kirschenkompott die Kirschen in einen Topf geben, mit wenig Wasser untergießen, Zimt und Zucker beigeben und aufkochen. Kurz kochen lassen. Anschließend das Kirschwasser beigeben, einmal aufkochen und anschließend erkalten lassen. Die Reispudding Förmchen kurz in heißes Wasser tunken, stürzen. Mit dem Kompott servieren.

Mail