Hühnerbrüstchen mit Bärlauch-Schafkäse-Fülle Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Rotbarschfilet mit Kräuterhäubchen

Kartoffeln, mit Bärlauch gefüllt Rezept

300 g frischen Bärlauch, 12 mittelgroße, festkochende Kartoffeln, Salz, 1 Lorbeerblatt, 1 Tl Kümmel, 3 El Butter, Pfeffer, 80 g alten Gouda, 12 Scheiben Frühstücksspeck, 2 El Öl

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kartoffeln in Salzwasser mit Lorbeer und Kümmel etwa 15 Minuten kochen, dann schälen und auskühlen lassen. Bärlauch waschen, in 1 El Butter andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, Käse fein würfeln und einrühren. Kartoffeln längs halbieren und etwas aushöhlen. Eine Hälfte mit Bärlauch-Käse-Masse füllen, die zweite Hälfte darübersetzen, die Kartoffeln je mit einer Speckscheibe umwickeln. Die übrige Butter zerlassen, mit Öl vermengen, Kartoffeln damit bestreichen, in eine Form geben und bei 220° im vorgeheizten Ofen backen. Mit grünem Salat servieren.

Mail