Bärlauchknödel Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Bärlauchnockerl II

25 dag Mehl, 1 Ei, 1 Kl Salz, ⅛ l Milch, 3 El Öl, 5 dag Butter, 20 dag Bärlauch, Butter, Parmesan

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Öl mit Butter erhitzen, gewaschenen und grob gehackten Bärlauch darin anschwitzen. Nach dem Erkalten durch ein Sieb streichen. Aus Mehl, Milch, Ei und Salz einen Nockerlteig zubereiten und mit dem Bärlauch vermischen. Nockerl in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen, kalt abschrecken und mit heißer Butter übergossen und mit Parmesan bestreut servieren.

Mail