Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kalbsfilet mit asiatischem Gemüse, Morcheln, Shitakepilzen und Reis Rezept

800 g Kalbsfilet im Ganzen, 2 Zucchini, 1 Broccoli, 2 Tassen Sojasprossen, 2 Bund Babykarotten, 1 Zwiebel, Sojasauce, Maisstärke

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kalbsfilet salzen, pfeffern und in einer Pfanne scharf anbraten. Im Bratrückstand die grob geschnittene Zwiebel und eine geschnittene Karotte anrösten, mit etwas Wasser aufgießen und 10 Minuten einkochen lassen. Abseihen und den Rückstand wieder zum Kochen bringen. Sojasauce dazugeben und mit Maisstärke leicht abbinden. Das angebratene Kalbsfilet in das auf 180° vorgeheizte Rohr geben und etwa 10 Minuten rosa braten. Die in warmem Wasser eingeweichten Shitake-Pilze und Morcheln in die fertige Sauce geben. Karotten und Broccoli kochen, die geschnittenen Zucchini und Sojasprossen kurz waschen und in Butter kurz mit den Karotten und Broccoli durchschwenken. Mit dem in Scheiben geschnittenen Kalbsfilet und Reis anrichten.

Mail