Steirische Apfel-Topfentorte Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Süße Schlipfkrapfen mit Apfelfülle

Steirische Apfeltorte Rezept

½ l Apfelsaft, 3 El Zucker, 1 Pkg. Vanillepudding, 8 Blätter Gelatine, ½ l Schlagobers, 2 Pkg. Biskotten, ⅛ l Wein, Zimt, 1 Apfel, Krokant, Schlagobers zum Verzieren

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Etwas Apfelsaft und Puddingpulver verrühren. Restlichen Apfelsaft mit Zucker zum Kochen bringen. Pudding einrühren und aufkochen lassen. Vom Feuer nehmen und die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine einrühren. Die Masse auskühlen lassen, dann das steifgeschlagene Schlagobers unterheben. Die Tortenform mit Biskotten, die vorher in Apfelsaft gewendet werden, auslegen. Die Hälfte der Masse einfüllen, noch einmal mit Biskotten auslegen, den Rest der Masse einfüllen und mit Biskotten abschließen. Apfelspalten in einem ⅛ l Wein mit 1 El Zucker und einer Prise Zimt kurz dünsten. Torte mit Schlagobers und Apfelspalten verzieren. Mit Krokant bestreuen.

Mail