Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

50 dag Mehl, 4 dag Germ, 7 dag Zucker, 6 Dotter, 10 dag zerlassene Butter, ¼ l lauwarme Milch, etwas abgeriebene Zitronenschale, 1 Prise Salz, ca. 2 kg Äpfel, Backfett

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Aus den angegebenen Zutaten einen Germteig herstellen und ca. 1 cm dick ausrollen. Äpfel schälen, entkernen, in kleine Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen. Teig einrollen, in Scheiben schneiden, diese auf ein bemehltes Brett legen, zudecken und nochmals aufgehen lassen. Ergibt ca. 20 Stück. Backfett erhitzen, Teigscheiben einlegen und ca. 6 Minuten wie normale Krapfen ausbacken.

Mail