Nougat-Grießknödel auf Ananasmark Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Putenmedaillons in Curry-Ananas-Sauce mit Pistazienreis

Profiteroles mit Ananas Rezept

Für ca. 12 Stück: Teig: 75 g Butter, 1 Prise Salz, 200 g Mehl, 4 Eier. Fülle: 4 El Kokosette, 1 kleine Ananas, 600 ml Obers, 80 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 2 Pkg. Sahnesteif

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

250 ml Wasser mit Butter und Salz aufkochen, vom Herd nehmen, Mehl einrühren und rühren, bis sich die Masse vom Topfboden löst. Eier einrühren. Teig in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech 10 cm lange, spiralenförmige Stäbchen spritzen. Kokosette ohne Fettzugabe rösten. Ananas schälen, Fruchtfleisch vom Strunk befreien und feinwürfelig schneiden. Obers mit Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen. Auf die Hälfte der Profiteroles verteilen. Mit Ananas und Kokosette belegen. Mit je einem Profiterole abdecken. Mit Staubzucker bestreuen.

Mail