Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gekochter und gebratener Schweinebauch in Bier- und Honigkruste Rezept

1½ kg Schweinebauch, Salz, Pfeffer, Kümmel, 4 Stk. Lorbeerblatt, 10 Stk. Pfefferkörner, 10 Stk. Wacholderbeeren, ½ kg Karotten, ½ Sellerie, 1 gr. Zwiebel, 3 Stk. gelbe Rüben, 2 Knoblauchzehen, ½ l dunkles Malzbier, 2 EL Honig

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Schweinebauch mit Salz, Pfeffer, Kümmel und einer Knoblauchzehe gut einreiben. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Wacholderbeeren und eine halbe Zwiebel dazugeben. Bei leicht wallendem Wasser Bauch 1 Stunde dünsten. Anschließend aus dem Wasser nehmen und die Haut einschneiden. Hautseite nochmals mit etwas Salz und Kümmel würzen. Klein geschnittenes Gemüse in einem Bräter verteilen. Hautoberseite des Bratens mit Honig bestreichen, mit Bier übergießen, auf das Gemüse legen und bei 160° noch eine Stunde braten (nicht mehr übergießen). Dazu Salat, Erdäpfel- oder Semmelknödel reichen.

Mail