Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Quinoaparadeiser mit Zucchinicreme Rezept

8 Paradeiser, 1 Tasse Quinoa, 1 Tasse Wasser, 1 TL Salz, 6 Knoblauchzehen, 1 Bund Basilikum, Salz, Pfeffer, Salat zum Dekorieren, 1 Zucchini

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Paradeiserkappe abschneiden und mit einem Löffel das Fruchtfleisch vorsichtig aushöhlen. Quinoa mit Wasser und Salz im Dampfgarer für 30 Minuten garen. Den fertigen Quinoa mit 3 gepressten Knoblauchzehen und einem ½ Bund Basilikum (gehackt) vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paradeiser damit füllen. Für die Zucchinicreme die Zucchini in Scheiben schneiden und für 10 Minuten im Dampfgarer dämpfen. Die weichen Zucchini mit dem restlichen Knoblauch und Basilikum sowie Salz und Pfeffer zu einer Creme pürieren. (Evtl. mit Schlagobers oder Creme fraiche verfeinern.) Die Paradeiser auf je einem Salatblatt anrichten und mit Zucchinicreme servieren.

Mail