Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Saftiger Dinkel-Honig-Lebkuchen Rezept

500 g Dinkelvollkornmehl, 100 g Roggenvollkornmehl, 500 g Honig, 100 g Butter, 4 ganze Eier, 20 g Natron, 1 P. Lebkuchengewürz

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter und Honig leicht erwärmen und Lebkuchengewürz dazugeben. Natron mit den Eiern verrühren und ebenfalls dazugeben. Dinkel- und Roggenmehl vermischen und zur übrigen Masse rühren. Den Teig gut durchkneten - ideal mit dem Knethaken der Küchenmaschine. Über Nacht kühl stellen und am nächsten Tag aufarbeiten. Den Teig zirka fünf Millimeter dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Auf ein vorbereitetes Backblech legen, mit Ei bestreichen und je nach Wunsch mit Mandeln, Dörrzwetschken oder Nüssen belegen. Bei zirka 180° goldbraun backen. Tipp: Zum Verzieren mit Zuckerglasur 1 Eiklar mit 200-250g Staubzucker und einem Spritzer Zitronensaft schaumig rühren.

Mail