Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Pizza mit bunten Kirschparadeisern, Schafkäse und Zitronenthymian Rezept

300 g Mehl, 5 g Trockengerm, 150 ml Mineralwasser mit Kohlensäure, 30 ml Olivenöl, Salz, 500 g bunte Kirschparadeiser, 200 g Schafkäse (Feta), 3 EL Thymianspitzen, Salz, frischer Pfeffer aus der Mühle

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Germ in ein Gefäß streuen und dann mit etwas lauwarmem Wasser auflösen. Das Mehl mit dem Öl, dem Salz und der Germ zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Dann den Teig mit einem Tuch bedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen. Erneut gut durchkneten und daraus vier kleine ovale Pizzen formen, den Rand allerdings etwas dicker lassen. Das Grün von den Tomaten abzupfen, dann die Paradeiser mit einem scharfen Messer halbieren und diese gemeinsam mit dem Schafkäse auf den Pizzateig schichten, anschließend salzen und pfeffern. Bei 210° Umluft ca. 13 Minuten im Ofen backen. (Bei Ober- und Unterhitze statt Umluft 230°). Zuletzt mit den Zitronenthymianspitzen bestreuen und eventuell noch mit kalt gepresstem Olivenöl beträufeln. Gleich servieren.

Mail