Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Toskanische Laibchen Rezept

Ca. 50 dag Faschiertes (gemischt), 1 Ei, 1 EL Semmelbrösel, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen (mit Salz zerdrückt), je ½ TL Thymian, Oregano und Basilikum, Pfeffer. Mozzarella (in Scheiben geschnitten), 15 dag Bauchspeck (aufgeschnitten), etwas Wasser, Mehl, Thymian, ca. ⅛ l Schlagobers, etwas Weißwein, Olivenöl, Butter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Faschiertes mit den angegebenen Zutaten gut vermengen. Danach kleine längliche Laibchen daraus formen und mit je 3 Scheiben Speck umwickeln. In heißem Olivenöl rundum anbraten und in eine feuerfeste Form legen. Mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen und im vorgeheizten Ofen (180°) ca. 20 Minuten braten. Aus Butter und Mehl im Bratenrückstand eine Einbrenn zubereiten, mit Wasser aufgießen und etwas einkochen lassen. Mit Thymian würzen. Schlagobers und etwas Weißwein zugießen. Laibchen aus dem Rohr nehmen und mit der Sauce anrichten. Mit Reis, Nudeln und grünem Salat servieren.

Mail