Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Schoko-Marillenkuchen Rezept

150 g Butter zimmerwarm, 150 g Zucker, 1 Vanillezucker, 150 g zerlassene Schokolade, 4 Eidotter, 4 Eiklar, 1 Prise Salz, 4 EL Rum, 150 g Mehl, 1 gestr. TL Backpulver, ca. 1 kg Marillen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die sehr weiche Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Nach und nach die Eidotter dazuschlagen. Rum und Schokolade unterrühren. Mehl mit Backpulver versieben. Eiklar mit einer kleinen Prise Salz zu Schnee schlagen und mit dem Mehl behutsam unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Form streichen, dicht mit halbierten Marillen belegen und bei 180° (Ober- und Unterhitze) ca. 35-40 Min. backen. Überkühlt anzuckern.

Mail