Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Reindlrostbraten in Uhudlersauce mit Chips Rezept

4 Scheiben Beiried vom Moorochsen à 20 dag, Mehl, 1 fein geschnittene Zwiebel, ¼ l Uhudler, Rindsuppe, 20 dag Julienne-geschnittene Karotten, Sellerie, Petersilwurzeln, 4 mittelgroße Erdäpfel, Öl, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Fleisch leicht klopfen, dabei die Ränder einschneiden. Beidseitig bemehlen. In einer Pfanne Öl erhitzen, die Rostbratenstücke darin scharf anbraten, salzen und pfeffern. Fleisch herausnehmen. Überschüssiges Öl abgießen. Im Bratenrückstand Zwiebel anrösten, Juliennegemüse dazugeben, mit Uhudler ablöschen und mit Rindsuppe aufgießen. Fleisch einlegen und zugedeckt dünsten. Erdäpfel schälen, in dünne Scheiben schneiden und goldgelb frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Rostbraten aus der Sauce nehmen und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Sauce übergießen und mit den Kartoffelchips servieren.

Mail