Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rehragout nach St. Andräer Art Rezept

750 g Rehfleisch ohne Knochen, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 70 g Schweineschmalz. Salz, schwarzer Pfeffer, 200 g frische Champions, 70 g Tomatenmark, ⅛ l Rotwein, ⅛ l Fleischbrühe, 1 Prise Zucker, 1 TL Essig, etwas Basilikum, 1 Becher Sauerrahm

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Fleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch hacken. Schweineschmalz im Topf erhitzen. Fleisch darin 10 Minuten anbraten. Dann Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, mit Pfeffer und Salz würzen. Die geputzten Champignons blättrig schneiden und mit dem Tomatenmark zum Fleisch geben. Rotwein und Fleischbrühe angießen und vorsichtig umrühren. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Stunde schmoren lassen. Mit Zucker, Essig und Basilikum abschmecken. Sauerrahm einrühren und servieren. Beilagen: Kartoffelpüree oder Salzkartoffeln.

Mail