Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Rhabarber-Baiser-Torte Rezept

600 g Rhabarber, 150 g Mehl, 75 g Speisestärke, 1½ TL Backpulver, 150 g zimmerwarme Butter, 150 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 2 Eier, 1 Eidotter. Für die Baisermasse: 3 Eiweiß, 1 Prise Salz, 175 g Feinkristallzucker, 1 TL Zitronensaft

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Geputzten Rhabarber in 3 cm lange Stücke schneiden. Mehl, Backpulver und Speisestärke vermischen. Die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Nach und nach Dotter und Eier dazuschlagen. Zuletzt das Mehl löffelweise unterrühren. In eine gefettete, gestaubte Tortenform füllen, mit Rhabarber belegen, im vorgeheizten Backrohr bei 180° 25 Min. backen. Inzwischen Eiweiß mit Salz aufschlagen, langsam den Zucker unterschlagen und den Zitronensaft beigeben. Kuchen aus dem Ofen nehmen, den Eischnee aufspritzen oder aufstreichen und weitere 20 Min. backen.

Mail