Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Knusprige Erdbeerschnitte Rezept

Für 6 Pers.: 330 g Blätterteig, Staubzucker, 250 g frische Erdbeeren, Backtrennpapier. Creme: 250 g Mascarpone, 250 ml Obers, geschlagen, 50 g Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Knusperblätter den Blätterteig ganz dünn auf der mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche ausrollen (auf diese Art und Weise wird der Staubzucker gut eingearbeitet). Dann das Backtrennpapier dicht mit Staubzucker bestreuen und den ausgerollten Blätterteig darauf legen, anschließend wieder ein Backtrennpapier darauflegen. Auf ein Backblech legen, dann mit einem Backblech beschweren. Bei 200° in der mittleren Schiene des Ofens ca. 20 Minuten backen. Den Backvorgang des Teigs bis zur gleichmäßigen Karamellfärbung gut beobachten. Sofort den Teig in 3 x 6 Zentimeter große Rechtecke schneiden und auskühlen lassen. Für den Deckel den Kristallzucker in einer Pfanne karamellisieren lassen, bis er dicke Fäden zieht, aber nicht härtet. Für die Creme alle Zutaten vermischen und mit einem Schneebesen cremig schlagen, dann in einen Dressiersack füllen (glatte Tülle Nr. 6). Die Erdbeeren halbieren. Die Knusperteig-Blättchen in zwei Schichten erst mit der Creme, dann mit halbierten Erdbeeren belegen. Schließlich das oberste Knusperblättchen mit Zuckerkaramell verzieren.

Mail