Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gefüllter Pfefferrostbraten Rezept

2 Schnitten Rostbraten, Butterschmalz, 10 dag Champignons, 1 Zwiebel, 2 Scheiben geräucherter Speck, Salz, Pfeffer, bunte Pfefferkörner, 4 cl Weinbrand, 10 Rosinen, ¼ l Schlagobers, etwas Rindsuppe

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Champignons dünnblättrig schneiden. Zwiebel klein hacken und im Butterschmalz ansautieren. Champignons dazugeben, ebenfalls kurz mitbraten, salzen, pfeffern und auskühlen lassen. Rostbraten klopfen, mit Salz und gestoßenem Pfeffer würzen, mit je einer dünnen Scheibe Speck belegen und mit sautierten Champignons füllen, mit kleinen Spießen zu einer Tasche schließen. Auf beiden Seiten in einer Pfanne in Butterschmalz scharf anbraten. Rostbraten herausnehmen und zur Seite stellen. Für die Sauce bunte Pfefferkörner zum Bratrückstand geben, kurz anrösten, mit Weinbrand flambieren, Obers und Rosinen dazugeben, die Sauce einkochen lassen und mit etwas Rindsuppe abschmecken. Zuletzt die gefüllten Rostbraten ein wenig in der Sauce ziehen lassen. Mit Bratkartoffeln oder Kroketten servieren.

Mail