Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Fleischbällchen mit Kreuzkümmel und Currysauce Rezept

Etwa 20 Bällchen à 40 g: 500 g Faschiertes, gemischt, ca. 150 g Obers, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Korianderkörner, 1 Stk. Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch, 4 EL Semmelbrösel, 1 EL Öl, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Öl zum Braten, evtl. 1 EL Sesam, schwarz oder weiß. Currysauce: 250 g Sauerrahm, 1 gestrichener EL Currypulver, Saft von einer halben Zitrone, 1 rote Chili fein geschnitten, Salz. Limettensauce mit Kreuzkümmel: 250g Sauerrahm, Saft von einer Limette, Salz, Pfeffer, etwas grob gehackter Kreuzkümmel, evtl. Schale von einer halben Limette, unbehandelt

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Für die Fleischbällchen Kreuzkümmel und Koriander im Mörser zerkleinern oder auf dem Schneidebrett mit einem Messer fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch farblos anschwitzen. Koriander und Kreuzkümmel beigeben, durchrösten und anschließend in eine Schüssel geben. Brösel, Obers und Faschiertes beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen. Kleine Kugeln formen, eventuell in schwarzem oder weißem Sesam wälzen, in Öl langsam braten. Dann mit Küchenrolle abtupfen, mit den Saucen servieren. Für die Saucen die Zutaten jeweils in einer Schüssel vermischen und pikant abschmecken.

Mail