Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gefüllte Spinatknödel mit Kräutersauce II Rezept

150 dag Semmelwürfel, 100 dag passierter Spinat, ½ Zwiebel, 30 dag glattes Mehl, 30 dag Semmelbrösel, 1 Ei, 1 Pkg. Schafkäse, Salz, Pfeffer, Muskat. Sauce: 60 dag Butter, 30 dag glattes Mehl, ⅛ l Schlagobers, 75 ml Suppe, Knoblauch, Thymian, Petersilie, ½ Bund Basilikum

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Zwiebel würfeln und in etwas Butter anschwitzen. Semmelwürfel, Spinat, Semmelbrösel und Mehl mit den Zwiebeln und dem Ei vermengen. Ist die Masse zu fest, kann man etwas Milch zugeben. Mit Salz , Pfeffer und Muskat verfeinern. Schafkäse in kleine Würfel schneiden. Jeden Käsewürfel mit Knödelmasse umhüllen. Die Knödel ca. 10 Minuten in leicht kochendem Wasser ziehen lassen. Für die Sauce Butter zerlassen. Mehl zugeben und kurz anrösten. Mit Suppe aufgießen und mit Obers verfeinern. 5 Minuten leicht köcheln lassen und zuletzt die klein gehackten Kräuter (Petersilie, Thymian und Basilikum) zugeben und nochmals abschmecken.

Mail