Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Apfel-Eierlikörtorte Rezept

Teig: 100 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Butter, 2 Pkg. Vanillezucker, 1 TL Backpulver, 2 Eier. Belag: 700 g Apfelspalten (geschält), 150 ml Apfelsaft, 75 g Zucker, ½ TL Zimt, 2 Pkg. Vanillepuddingpulver, 350 ml Milch, 100 g Eierlikör, Schokoladespäne oder Schlagobers

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die angegebenen Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten, in eine ausgefettete und bemehlte Tortenform füllen und bei Mittelhitze ca. 30 Minuten backen. Äpfel mit 75 ml Apfelsaft, Zimt und 2 EL vom Zucker langsam aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. 1 Pkg. Puddingpulver mit dem restlichen Apfelsaft glatt rühren einrühren und nochmals aufkochen. Vom Herd nehmen und überkühlt auf den Tortenboden aufbringen. Milch mit dem übrigen Zucker und dem übrigen Puddingpulver aufkochen, Eierlikör einrühren und kalt stellen. Pudding auf die Apfelpuddingmasse streichen und kalt stellen. Mit Schokoladespänen oder aufgeschlagenem Schlagobers garnieren.

Mail