Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung Rezept

500 g Blattspinat, Salz, 2 Frühlingszwiebeln, 1 Zwiebel, 1-2 Knoblauchzehen, 200 g Ricotta (ital. Frischkäse), Pfeffer, 16 Cannelloni, 100 g mittelalter Gouda, 500 ml Milch, 4 EL Einbrenn (Instant), 100 g Mozzarella, Fett für die Form

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Spinat putzen und blanchieren. Abgießen, mit einem Kochlöffel gut ausdrücken, hacken. Frühlingszwiebeln und Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch hacken. Alles mit dem Ricotta vermengen, salzen, pfeffern. Masse in einen Spritzbeutel füllen. Die Cannelloni mit der Spinatmasse füllen und in eine gefettete Auflaufform legen. Gouda reiben. Milch aufkochen. Einbrenn einrühren, ca. 1 Min. kochen. Gouda darin schmelzen. Salzen, pfeffern. Sauce über die Cannelloni gießen. Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180°) ca. 30 Min. backen.

Mail