Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Apfelschmarren mit beschwipsten Weichseln Rezept

8 Eier, ½ TL Zimt, 120 g Zucker, 2 Äpfel, 4 EL Haselnüsse (gehackt), 4 EL Rosinen, 6 EL Butter, 1 Glas Weichseln (720 ml), ½ Pkg. Vanillepuddingpulver, 40 ml Kirschwasser, 2 EL Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Eiklar steif schlagen. Dotter mit Zimt und 4 EL Zucker schaumig rühren. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Mit Haselnüssen, Rosinen und Eischnee vorsichtig unter die Dottermasse heben. 3 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Eimasse hineingeben und anbacken. Mit einem Pfannenwender in Stücke teilen, unter häufigem Wenden goldbraun backen, warm stellen. Mit der restlichen Masse genauso verfahren. Weichseln mit restlichem Zucker zum Kochen bringen. Puddingpulver mit wenig Wasser glatt rühren, kurz aufkochen lassen. Mit Kirschwasser verfeinern und zusammen mit dem Schmarren auf Tellern anrichten. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Mail