Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Mohnschnitten mit Joghurt-Obers-Creme Rezept

Boden: 6 Eier, 150 g ger. Mohn, 150 g ger. Haselnüsse, 140 g Zucker, 1 Msp. Backpulver, 3 mittlere Äpfel, gerieben. Creme: 250 ml Schlagobers, 500 ml Joghurt, 6 EL Zucker, 5-6 Blatt Gelatine. Gelee: 1 Becher Dr. Oetker Rote Grütze, 1 EL Gelierzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Boden: Eier trennen. Eiklar mit etwas Zucker steif schlagen. Den restlichen Zucker zu den Dottern geben und schaumig rühren. Backpulver untermischen. Nüsse, Mohn und die mit der Rohkostreibe geriebenen Äpfel untermengen. Eischnee unterheben. Teig in eine 20 mal 30 cm große Form füllen und bei 160° Heißluft ca. 50 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für die Creme Schlagobers mit etwas Zucker steif schlagen. Joghurt und restlichen Zucker verrühren. Gelatine nach Anleitung auflösen und einrühren. Schlagobers unterheben. Das Ganze auf dem Tortenboden verteilen und ca. 2 Stunden fest werden lassen. Grützengelee: Grütze in einen Topf geben, mit einem Mixstab pürieren, erwärmen und Gelierzucker dazugeben. Nach dem Auskühlen auf dem Kuchen verteilen. Zwei Stunden stocken lassen (im Kühlschrank).

Mail