Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Tortilla-Wrap mit Endiviensalat und Schafkäse Rezept

Wraps: 200g Mini-Tortillas (8 Stück), 200 g in der Salzlake gereifter Schafkäse, 1 Häupl Endiviensalat, 2 Stück frische Chili, 4 EL Sweet Chilisauce. Dip: 1 reife Avocado, 1 Limette, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 2 EL Olivenöl, 100 g Frischkäse (Philadelphia)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Avocado mit kleinem, scharfem Messer schälen, entkernen. Mit Limettensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer sowie eventuell einem Schuss Tabasco mit dem Stabmixer zu einem Püree mixen, mit dem Frischkäse zu einer Creme anrühren. Den Endiviensalat waschen und in grobe Streifen schneiden. Schafkäse würfeln. Die Chilis ohne Kerne in dünne Ringe schneiden. Die Wraps kurz in der Mikrowelle oder im Backrohr anwärmen, damit sie sich besser rollen lassen. Endiviensalat mit Chilisauce mischen. Jedes Wrap mit etwas Avocadocreme bestreichen, mit Endiviensalat, Schafkäse und Chili belegen, fest einrollen. Die Wraps schräg mit einem Messer durchschneiden. Mit der restlichen Avocadocreme servieren. Tipp: Den Endiviensalat vor dem Abmischen mit der Sauce evtl. in einer heißen Pfanne mit wenig Öl durchschwenken - so verliert er die Bitterstoffe.

Mail