Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Safran-Risotto mit Kräutern Rezept

80 g Schalotten, 650 g Gemüsefond, 1 El Öl, 180 g Risotto-Reis, 1 Kapsel Safranfäden (0,1 g), Salz, Pfeffer, Muskat, 4 EL gem. Kräuter (Dill, Petersilie, Kerbel, Schnittlauch o. a.)

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Schalotten sehr fein würfelig schneiden. Gemüsefond erhitzen. Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten und Reis darin glasig andünsten. Safran dazugeben und mit einem Drittel des Fonds ablöschen. Den Reis unterrühren und 20-25 Minuten garen. Dabei nach und nach den restlichen heißen Fond zugießen. Risotto mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Vor dem Anrichten die frischen Kräuter unterheben.

Mail