Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Milliflöcki Rezept

Teig: 30 dag glattes Weizenmehl, Salz, 2 Eier, Milch nach Bedarf. Vollmilch nach Bedarf (zum Aufkochen), Süßrahm, Grieß

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Aus den angegebenen Zutaten einen nicht zu festen Nudelteig zubereiten und kneten. 2,5 mm dick auswalken, Scheiben ausstechen. Diese mit Süßrahm bestreichen, mit etwas Grieß bestreuen, dann je einmal von links und rechts zusammenfalten, in die siedende Milch legen, nicht zugedeckt einige Minuten aufkochen lassen, herausnehmen und heiß servieren.

Mail