Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Sauerkrautkrapfen Rezept

Für 3 Personen: Fülle: 750 g Sauerkraut, 400 g Speck, Kümmel, Salz. Teig: 300 g Mehl, 1 Ei, 5 EL warmes Wasser, Salz. Butter, Brühe, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Sauerkraut mit Speck, Kümmel, Salz und etwas Wasser kochen. Inzwischen die angegebenen Zutaten zu einem festen Teig verkneten. Den Teig ca. 60 mal 60 cm auswalken. Das Sauerkraut fest ausdrücken. Den mitgekochten Speck in Würfel schneiden. Speck mit dem Sauerkraut auf dem Teig verteilen, einrollen und beide Enden fest andrücken. 3 cm dicke Scheiben schneiden, in einer großen Pfanne in Butter auf beiden Seiten knusprig anbraten, etwas salzen und pfeffern, mit einer kleinen Schale Brühe aufgießen und zugedeckt 5 Minuten garen.

Mail