Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gefüllte Lebkuchentaler Rezept

Teig: 300 g Roggenmehl, 180 g Rohzucker, 10 g Zimt, 10 g Natron, 20 g Lebkuchengewürz, 2 Eier, 80 g Honig. Powidl, Schokoladenglasur

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und über Nacht bei Raumtemperatur ruhen lassen. Lebkuchenteig 5 mm dick ausrollen, rund ausstechen und hellbraun backen. Auf die fertig gebackenen Lebkuchentaler einen Tupfer Powidl setzen, etwas antrocknen lassen und anschließend in Schokoladenglasur tunken.

Mail