Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Panforte Rezept

250 g Mandeln (blanchiert, abgezogen und geröstet), 150 g Wal- oder Pekannüsse, 55 g Zitronat (in dünne Streifen geschnitten), 250 g kandierter Kürbis (in kleine Stücke geschnitten), 2 TL Zimt, 2 TL gem. Koriander, ½ TL Muskatnuss (frisch gerieben), 200 g Mehl, 200 g Staubzucker, 200 g (Akazien-)Honig, 2 EL Vanillezucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Mandeln, Nüsse, Zitronat, Kürbis und Gewürze vermengen und mit Mehl vermischen. Staubzucker, Honig und 1 EL Wasser bei niedriger Hitze auflösen. Hitze erhöhen, sodass Mischung zu köcheln beginnt, so lange rühren, bis sie hellbraun karamellisiert. In die Mehl-Nuss-Mischung gießen und zu einer glatten Masse verrühren. Kuchenform (20 cm Durchmesser, 4 cm hoch) mit Backpapier auslegen. Mischung darauf verteilen und glatt streichen. Ca. 30 Min. bei 160° backen, aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Mit Vanillezucker bestäuben.

Mail