Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Marillen-Mandel-Taler Rezept

100 g weiche Butter, 120 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 5 Tropfen Zitronenaroma, 1 Prise Zimt, 1 Ei, 120 g glattes Mehl, 1 KL Backpulver, 1 Pkg. Vanillepuddingpulver, 150 g Marillenmarmelade, 5 Tropfen Rumaroma, 1 EL Rum, geröstete Mandelblättchen zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Zucker, Vanillezucker, Aroma und Zimt mit dem Handmixer (Schneebesen) schaumig rühren. Das Ei einrühren. Mehl mit Backpulver und Puddingpulver versieben und unterheben. Von der Masse mit einem Kaffeelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Bei 180° ca. 10 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Die Marmelade aufkochen und vom Herd nehmen. Aroma und Rum einrühren. Die abgekühlten Kekse mit der heißen Marmelade bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Mail