Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Wiener Kugerln Rezept

8 dag Schweineschmalz (keine Butter oder Margarine), 9 dag erweichte Kochschokolade, 12 dag ger. Haselnüsse, 2 dag Mehl, 14 dag Staubzucker

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Schmalz und Schokolade zu einer hellschaumigen Masse verrühren. Haselnüsse, Mehl und Staubzucker einrühren. Teig 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Dann kleine Kugerln daraus formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei ca. 160° backen.

Mail