Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Ministollen Rezept

250 g Rosinen, 100 g Orangeat, 100 g Mandeln (gehackt), 40 ml Rum, 500 g Mehl, 2 TL Zimt, 1 Pr. Salz, 50 g Zucker, 125 ml Milch, 1 Würfel Germ, 500 g Butter, 450 g Staubzucker, 2 EL Amaretto

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Rosinen, Orangeat, 75 g Mandeln mit Rum begießen, zugedeckt durchziehen lassen. Mehl Salz, Zucker, Zimt in eine Schüssel sieben, vermischen, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Milch hineingießen, Germ hineinkrümeln. Milch und Germ leicht verrühren, zugedeckt an einem warmen Ort 15 Min. gehen lassen. 200 g Butter mit 125 g Staubzucker schaumig rühren. 25 g Mandeln mit 25 g Staubzucker im Mixer fein zermahlen, so viel Amaretto zugeben, bis eine gebundene Masse entsteht, mit Buttermasse verrühren. Zum Vorteig die Mandel-Butter-Masse und die Früchte untermengen. Ca. 30 Min. zugedeckt gehen lassen. Fingerdicke Rollen formen, 2 cm lange Stücke davon schneiden und mit ca. 2 cm Abstand auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Noch einmal abgedeckt 10 Min. gehen lassen. Ca. 15 Min. bei 200° backen. 300 g Butter schmelzen. Die Stollen noch heiß in der Butter wenden und im restl. Staubzucker wälzen, bis sie ganz bedeckt sind. Abkühlen lassen. Stollen in luftdichten Dosen mindestens zwei Wochen durchziehen lassen.

Mail