Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Weintrauben-Mohn-Schnitten mit Häubchen Rezept

Teigboden: 5 Dotter, 250 g Mehl, 100 g Mohn, 250 g zimmerwarme Butter, 150 g Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker. Belag: 600 g Weintrauben (zur Hälfte weiß und rot) entkernt und halbiert, 2 EL Marillenmarmelade, 250 g Kristallzucker, 5 Eiklar

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Staubzucker und Vanillezucker cremig rühren. Dotter nach und nach einrühren. Mehl und Mohn vermengen und unterheben. Teig auf ein gefettetes und bemehltes Backblech streichen und bei 180° ca. 20 Minuten backen. Den heißen Kuchen mit Marmelade bestreichen und die Trauben mit der Schnittfläche nach unten verteilen. Eiklar aufschlagen, Zucker einrieseln lassen und ausschlagen. Schnee auf den Trauben verteilen und ca. 10 Minuten auf der mittleren Schiene hell überbacken.

Mail