Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbis-Muffins V Rezept

200 g Kürbis-Fruchtfleisch, 100 g geröstete Haselnüsse (gerieben), 200 g Mehl, 1 Pkg. Backpulver, ½ gestr. TL Zimt (gemahlen), 2 Eier, 210 g Staubzucker, 125 ml Rapsöl, Kürbiskerne zur Dekoration, Papiermuffinsförmchen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kürbis grob raspeln, in ein Tuch einschlagen, gut ausdrücken und mit den Nüssen vermischen. Mehl mit Backpulver und Zimt versieben. Dotter mit Zucker gut cremig rühren, Öl unter Rühren zugießen. Eiklar zu festem Schnee schlagen. Kürbis-Nussmischung, dann Mehlmischung in den Dotterabtrieb rühren. Zuletzt Schnee unterheben. Papierförmchen in die Vertiefungen des Muffinsbleches geben. Masse einfüllen. Mit Kürbiskernen bestreuen. Ca. 40 Min. bei 180° backen. Muffins aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen.

Mail