Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Moni-Burgi-Kuchen Rezept

250 g Butter, 250 g Zucker, 250 g Mehl, 6 Eier, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Pkg. Backpulver, 2 EL Kakao, 4 EL Milch, 1 Tasse Früchtetee, 2 EL Rum, Ribiselgelee. Glasur: 200 g Kochschokolade, ¼ l Schlagobers

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Zucker, Dotter und Vanillezucker sehr flaumig abtreiben, Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und unter die Dottermasse mengen. Zuletzt den steif geschlagenen Schnee unterziehen. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen, und bei 180° ca. 20 Minuten backen. Den fertigen Kuchen mit einer Tasse Früchtetee-Rum-Gemisch beträufeln, mit Gelee bestreichen und glasieren. Dazu die Schokolade mit Obers aufkochen und überkühlt auf den Kuchen aufbringen.

Mail