Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kartoffelsuppe mit Steinpilzen Rezept

500 g mehlige Kartoffeln, 2 Zwiebeln, 1 mittlere Lauchstange, 4 EL Distelöl, 1 EL Paprikapulver, Salz, 1½ l Gemüsesuppe, 150 g Steinpilze, 20 g Butter, 125 g Obers

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln schälen und grob hacken. Den Lauch putzen, längs aufschneiden, waschen und in Ringe schneiden. Das Distelöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln und den Lauch unter ständigem Rühren anbraten. Die Kartoffelscheiben dazugeben und ebenfalls leicht anbraten. Das Paprikapulver darüber streuen, salzen und unter Rühren die Gemüsebrühe angießen. Etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen. Die Steinpilze putzen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilzscheiben darin bei starker Hitze so lange braten, bis die austretende Pilzflüssigkeit eingekocht ist. Die Pilze salzen. Die Suppe mit dem Pürierstab oder im Mixer pürieren und das Obers einrühren. Nochmals abschmecken. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Suppe auf den Tellern anrichten, die Pilze daraufgeben und mit dem Schnittlauch bestreuen.

Mail