Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Herbstsalat II Rezept

150 g Endiviensalat, 60 g Vogerlsalat, 1 Häuptel Eissalat (Krauthäuptel), 60 g Radicchiosalat, 2 Stück Chicoreesalat, 1 Bund Brunnen- oder Gartenkresse, 1 Bund Radieschen, 2 harte Eier, ⅛ l Öl, Essig, Salz, Knoblauch, Estragon- oder Dijonsenf, etwas Zucker, Schnittlauch zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Salate vom Strunk befreien, die äußeren Blätter entfernen und gut waschen. Die Radieschen in Scheiben schneiden, die Kresse waschen. Die harten Eier fein passieren, Senf beigeben und unter ständiger Zugabe von Öl zu einer sämigen Sauce rühren. Essig und Salz sowie gepressten Knoblauch einrühren. Alle Salate, inklusive der Radieschen und der Kresse mit der Marinade vermengen, abschmecken, anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Mail