Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kartoffelrisotto mit Erbsen und Parmesan Rezept

800 g fk Erdäpfel, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, ¼ l Weißwein od. Gemüsebrühe, 1 l Gemüsebrühe, 200 g TK-Erbsen, Salz, Pfeffer, 2 EL Butter, 4 EL ger. Parmesan

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Erdäpfel schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln. Olivenöl erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, Erdäpfel dazugeben, kurz mitdünsten. Mit Wein oder ¼ l Brühe ablöschen, einkochen lassen. Ca. ½ l Gemüsebrühe dazugießen und bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen. Dabei oft umrühren, nach und nach die übrige Brühe zugießen. Erbsen unter das Risotto mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, noch ca. 5 Min. kochen lassen. Zum Schluss Butter und Parmesan unterrühren und sofort servieren. Das Kartoffelrisotto sollte noch Biss und eine weiche, aber nicht flüssige Konsistenz haben.

Mail