Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Mars-Blechkuchen Rezept

5 Eier, 25 dag Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, ⅛ l Öl, ⅛ l Wasser, 25 dag Mehl, 1 Pkg. Backpulver, 2 geh. EL Kakao. Belag: 2 Becher Schlagobers, 3 Marsriegeln, 1 Pkg. Sahnesteif, Kakao und Zimt zum Bestreuen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Dotter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Wasser und Öl einrühren. Mehl mit Kakao und Backpulver versieben und einmengen. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 160-170° Heißluft ca. 25 Minuten backen. Schlagobers erwärmen, Marsriegeln klein schneiden, darin auflösen und kurz aufkochen. Über Nacht kalt stellen. Dann mit einem Mixer aufschlagen und auf den Kuchen streichen. Mit etwas Kakao und Zimt bestreuen.

Mail